Mit ‘Ausschreibung’ getaggte Beiträge

Nachdem Finanz- und Liegenschaftsbürgermeister Vorjohann unmissverständlich klar gemacht hat, dass städtische Immobilien nicht vermietet werden, haben wir sofort eine Anfrage an den zuständigen Sachbearbeiter im Liegenschaftsamt geschickt, mit eindeutigem Kaufinteresse und der Bitte um einen Termin.

Heute kam dazu die Antwort des Sachbearbeiters, in der es salopp heißt, dass die Vorraussetzungen für eine Ausschreibung gerade geprüft werden und das Gebäude wohl im Frühjahr 2014 öffentlich ausgeschrieben wird. Man werde uns dann darüber informieren und stehe dann auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Hinzu kommt noch, dass die inoffizielle Zusage der Drewag, auch bis Ende August mit dem Auszug der letzten Bands zu warten, nicht mehr existent ist.

Beides führt dazu, dass die Situation nun fast nicht mehr zu lösen ist. Ausweichobjekte werden von der Stadtverwaltung systematisch vom Markt genommen und die Verweildauer im alten Domizil wird wieder eingeschränkt.

Advertisements